Startseite | Termine Reiki-Seminare | Reiki-Preise | Seminar-Anmeldung | Bachblüten-Kurs 1 | Impressum / Datenschutz
Navigation
 
Kundalini Reiki 1. - 12. Grad - Teil 4
Kundalini-Reiki 1
Die Einweihung in Kundalini 1 öffnet den Heil-Kanal in Dir und erlaubt der Reiki-Energie, zu fließen. Zur gleichen Zeit wirst Du auf das Erwachen der Kundalini in Kundalini 2 vorbereitet. Das Kronen-, Herz- und Hand-Chakra werden geöffnet und gestärkt. Du lernst, wie eine Heilbehandlung zu geben ist und wie Du Fernheilungen ausführst. Energiemäßig wird die Einweihung in Kundalini 1 den Usui-Graden von 1-3 gleichgesetzt. Die nebenstehende Energiebild zeigen, was die Einweihung in Kundalini 1 bewirkt.
Kundalini-Reiki 2
Die Einweihung in Kundalini 2 stärkt die Reiki-Kanäle. Die Kundalini-Energie wird sanft und sicher erweckt und das Kundalini-Feuer erreicht mindestens das Solar-Plexus-Chakra und Du bist vorbereitet für das vollständige Erwachen der Kundalini-Energie durch Kundalini 3. Du kannst nun die Kundalini-Reiki-Meditation benutzen, um die Kundalini-Energie in Dir stärker zum Fließen zu bringen. Dein gesamtes Energiesystem wird gereinigt. Kundalini 2 darf frühestens 2 Tage nach Kundalini 1 empfangen werden, besser ist es aber, länger zu warten um die sanfte weitere Ausbreitung der Energie zu ermöglichen.

 

Weiter