Startseite | Termine Reiki-Seminare | Reiki-Preise | Seminar-Anmeldung | Bachblüten-Kurs 1 | Impressum / Datenschutz
Navigation
 
FSL - Full-Spectrum-Light 1.-3.Grad

FSL reinigt das System und befreit von seelischen und emotionalem Ballast. Es ist sehr gut geeignet zur Vergangenheitsbewältigung und Abstandsgewinnung. Die Energie von FSL ist sehr hoch schwingend und extrem reinigend. Full Spectrum Light sollte daher nur an Personen weitergegeben werden die sich mit Energiearbeit und deren Wirkung auskennen.

In 12 Chakren und alle Energiekörper wird Melchisedek's Energie eingeweiht. Man geht davon aus das die Reinigung hauptsächlich in den Chakren stattfindet und zwar an den Stellen wo sich das Chakra mit den Körper trifft. Gerade an diesen Stellen befinden sich viele mentale und emotionale Fragmente. Dadurch verringert sich die Drehgeschwindigkeit der Chakren. Durch die Arbeit mit FSL ist es möglich emotionalen Ballast und psychische Belastungen zu löschen und führt zu weiteren Wachstum auf dem weiteren Weg der Entwicklung. Es wird Altlast losgelassen und man öffnet sich Neuem.

Dies ist wohl das stärkste System von Ole Gabrielsen.

Full-Spectrum-Light besteht aus 3 Graden:
Im 1. Grad wirst du in St. Germain, Christ und Erzengel Raphael eingeweiht.
Im 2. Grad in Jesus, Melchisedek und St. Padre Pio.
Im 3. Grad, der Meister/Lehrer-Grad, wirst du dann noch mal zusätzlich in Sanat Kumara und Erzengel Michael eingeweiht.
Auch wird Dir die Einweihung von Ölen vermittelt.

Die Aussagen der Voraussetzungen unterscheiden sich zwischen dem 1. Grad Usui-Reiki/Kundalini-Reiki oder den Lehrer-Grad in Full-Spectrum-Healing.

Ich bin der Ansicht:
Full-Spectrum-Light baut auf Full-Spectrum-Healing auf!

Setzen Sie sich mit mir in Verbindung, wenn Sie FSL Reiki erlernen möchten.

Bei Einweihungen fließen starke Energien, die eine psychische und physische Belastbarkeit voraussetzen. Daher handelt jeder eigenverantwortlich.