Startseite | Termine Reiki-Seminare | Reiki-Preise | Seminar-Anmeldung | Bachblüten-Kurs 1 | Impressum / Datenschutz
Navigation
 
FSH - Full-Spectrum-Healing 1.-3.Grad

Full Spectrum Healing deckt das gesamte Frequenzspektrum des Lichtes ab. Dieses Reiki-System beinhaltet alle Farben eines Regenbogens und wird daher meist als strahlendes weißes Licht wahrgenommen. Somit kann die Energie des FSH auf allen Ebenen wirken und schneller zur Heilung verhelfen. Die schnellen erzielten Erfolge sind oft beeindruckend.

Zum Vergleich:
Usui-Reiki deckt "nur" den grünen Lichtstrahl ab. Jedes Reiki-System hat eben seine Vor- und Nachteile -aber auch Grenzen. Grundsätzlich wird beim FSH mit Engel-Energien gearbeitet. D.h. während einer FSH-Behandlung steht man immer in Verbindung mit den Engeln. Jeder Engel deckt dabei eine Lichtfarbe des Regenbogens ab. Weiteres bietet dieses Reiki-System eine einfache Möglichkeit vorhandene Blockaden bzw. negative Muster aus der Vergangenheit aufzulösen. Full Spectrum Healing ist ebenfalls wie Kundalini-Reiki bzw. Gold-Reiki von Ole Gabrielsen, einem dänischen Meditationslehrer, auf die Erde gebracht worden. Er hat sein Wissen von Master - Kuthumi gechannelt bekommen. Master Kuthumi stellt sein Wissen den Menschen bereit, die sich in der heutigen Zeit der Veränderung stellen und ihr Wissen allen anderen Menschen selbstlos weitergeben.

Verwendung von Full Spectrum Healing
Grundsätzlich kann FSH als unabhängiges Reiki-System verwendet werden. Es eignet sich aber auch sehr gut als Kombination mit anderen Reiki-Arten.

Full Spectrum Healing im Vergleich zur Tachyonen-Energie
Tachyo ist der Ursprung aus der alle Frequenzen kommen. Das Full Spectrum Healing System beinhaltet alle Frequenzen. Tachyonen-Energie selbst heilt nicht - der Körper muss dieses erst in Heilenergie umwandeln. Dadurch kann FSH gezielter und schneller zur Heilung eingesetzt werden als Tachyonen-Energie.

Die Einweihungen in Full Spectrum Healing
Insgesamt unterscheidet man im FSH 3 Grade, die in der Regel durch Ferneinweihungen weitergegeben werden. Als FSH - Lehrer hast Du die Möglichkeit dieses Reiki-System weiterzugeben. Mit jedem Grad wird die FSH - Schwingung verstärkt. Zwischen den 3 Einweihungen muss immer eine Woche Abstand sein.

Voraussetzung: 1. Grad Usui-Reiki oder Kundalini-Reiki!!

Setzen Sie sich mit mir in Verbindung, wenn Sie FSH Reiki erlernen möchten.