Startseite | Termine Reiki-Seminare | Reiki-Preise | Seminar-Anmeldung | Bachblüten-Kurs 1 | Impressum / Datenschutz
Navigation
 
Reiki Ferneinweihungen

Es gibt einige Menschen, die behaupten, dass Ferneinweihungen nicht funktionieren. Diese Menschen wissen aber genau, dass z.B. Fernreiki funktioniert und sie auch Anderen Fernreiki geben.

Allerdings sollte man immer eine gesunde Skepsis haben, aber man sollte sein Urteil auch erst dann bilden, nachdem man die Ferneinweihungen erhalten hat.

Ferneinweihungen funktionieren genauso gut, als wenn ich Sie direkt einweihen würde. Die Energie ist und bleibt die Gleiche.

So sehen bei mir die Ferneinweihungen aus:
Sie überweisen mir den Betrag für die Ferneinweihung und sobald der Betrag auf mein Konto gutgeschrieben wurde, vereinbaren wir einen Termin (Datum und Uhrzeit), an dem die Einweihung stattfinden soll. Danach erhalten Sie den Skript (Unterlagen) per Mail in Form eines PDF-Dokumentes.

Vor und nach der Einweihung sollten Sie sich etwas Ruhe gönnen. Legen Sie eine schöne CD auf, zünden Sie eine Kerze an und entspannen Sie sich.

Bei der Einweihung sollten Sie am Besten liegen. Legen Sie ihre Arme seitlich neben ihren Körper, mit den Handflächen nach oben oder, wenn das zu unbequem sein sollte, dann legen Sie die Hände mit den Handflächen nach unten auf ihr Herz.

Entspannen Sie sich und schließen die Augen. Bleiben Sie ca. 30 bis 45 Minuten in dieser Haltung. Haben Sie keine Angst und genießen die Einweihung.

Nach ihrem Feedback erhalten Sie ihre gedruckte Urkunde (Zertifikat) per Post.

Übrigens, sämtliche Ferneinweihungen sind "live". Sie bekommen keine Depoteinweihungen.